RE_StaRT2

Ambulant, aufsuchend, kostenfrei und niedrigschwellig: RE_StaRT2 ist ein von der Region Hannover koordiniertes Projekt und wird vom Werkheim e.V. und dem Diakonieverband Hannover-Land ausgeführt.

Es richtet sich an Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten und unterstützt sie dabei, passgenaue Hilfe in Anspruch zu nehmen.
Zur Zielgruppe gehören wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen. Das gemeinsame Präventionsprojekt soll frühzeitig Frauen und Männer ab 16 Jahren unterstützen und begleiten, die aus verschiedenen Gründen bisher noch nicht vom regulären Hilfesystem erreicht wurden.

Sie können sich bei uns melden, wenn Sie:

  • in einer prekären Situation wohnen
  • Ihre Wohnung verloren haben oder Ihr Wohnraum gefährdet ist
  • finanzielle Schwierigkeiten haben oder Schulden überwinden möchten
  • nach einer Haftentlassung oder einem Klinikaufenthalt weitere Hilfe benötigen
  • Gewalt erlebt haben und Schutz suchen
  • Unterstützung beim Umgang mit Ämtern und Anträgen benötigen
  • nicht wissen, an wen Sie sich mit diesen Anliegen wenden können
  • eine Person kennen, die unsere Unterstützung benötigen könnte

Wir wollen erreichen, dass Sie

  • die gewünschte Hilfe oder Leistung erhalten
  • einen Zugang zur gewünschten Hilfe erhalten
  • in Ihren Anliegen frühzeitig erreicht werden
  • selbst darin bestärkt werden, nach weiterer Hilfe zu suchen
  • sich Ihre Situation nicht verschlimmert

Unsere Hilfe ist

 

anonym

freiwillig 

niedrigschwellig


Sie könne uns telefonisch erreichen oder eine E-Mail schreiben. Gerne beraten wir Sie bei Ihren Fragen oder begleiten Sie zu geeigneter Hilfe. Unsere Arbeit bleibt über die ganze Zeit kostenlos.

Flyer ReStaRT_2

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wiebke Haddenga

Tel.: 0170 738 59 28

haddenga@restart2-hannover.de

Helge Gottschalk

Tel.: 0170 738 53 66

gottschalk@restart2-hannover.de

 

Alryn Zarske

Tel.: 0175 829 63 34

zarske@restart2-hannover.de

© Copyright Werkheim e.V | 30165 Hannover | Tel.: +49 511 358560 |